Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.8:30 - 18:30
Sa.8:30 - 13:00

Alzheimer

Sprachtest zur Früherkennung

08.02.2018

Britische Wissenschaftler haben untersucht, ob Wortfindungsstörungen auf eine beginnende Demenz hindeuten

Sprachtest zur Früherkennung : 08.02.2018

Können Wortfindungsstörungen Hinweise auf eine beginnende Alzheimer-Erkrankung geben? Das wollten Forscher in Großbritannien herausfinden. Mit einem EEG zeichneten sie die Hirnströme älterer Menschen mit Wortfindungsstörungen während eines Sprachtests auf. Bei den Teilnehmern, die später tatsächlich Alzheimer entwickelten, zeigte sich ein besonderes Muster. Diese Erkenntnis könnte die Früherkennung von ­Alz­heimer verbessern, schreiben die Autoren im Fachmagazin NeuroImage.

 
08.02.2018, Bildnachweis: iStock/Janulla

Tel.: 0228 - 36 36 23
Fax: 0228 - 36 83 305
Für Notfälle:
0160 - 95 44 13 75