Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.8:30 - 18:30
Sa.8:30 - 13:00

Gesundheit

Weniger Schlaf, mehr Fehltage

14.06.2017

Immer mehr Menschen leiden unter Schlafstörungen und fehlen deshalb in der Arbeit. Die Gründe sind vielfältig

Weniger Schlaf, mehr Fehltage : 14.06.2017

Jeder zehnte Erwerbstätige in Deutschland leidet an chronischer Schlaflosigkeit; auch Einschlaf- oder Durchschlafprobleme treffen mittlerweile rund 80 Prozent der 35- bis 65-Jährigen, wie der Gesundheitsreport 2017 der DAK-Gesundheit ergab. Seit 2005 nahmen die Fehltage wegen Schlafstörungen um 77 Prozent zu.
Die Gründe dafür sind zum Beispiel berufliche Unsicherheit, ständige Erreichbarkeit für den Arbeitgeber in der Freizeit, zu wenige Pausen, Termin- und Leistungsdruck am Arbeitsplatz sowie zu viele Stunden vor Computer und Fernseher.

 
14.06.2017, Bildnachweis: iStock/JHorrocks

Tel.: 0228 - 36 36 23
Fax: 0228 - 36 83 305
Für Notfälle:
0160 - 95 44 13 75